2 stycznia 2018 n3w.mod3l

Tour Guide Systeme – nicht nur zu Führungen von Ausflügen

Die guten Reisebüros haben ihre Kunden bereits an Touren mit dem Tour Guide System gewöhnt. Diese Art von Anlagen ist nicht nur für große Unternehmer, sondern auch für mittlere und kleine Unternehmen und sogar für einzelne Fremdenführer verfügbar.

Tour Guide System – ein System bestehend aus einem Sender mit einem Mikrofon und Empfängern mit Kopfhörern. Der Fremdenführer spricht durch sein Mikrofon, so dass er perfekt von den mit Empfängern ausgestatteten Teilnehmern gehört wird. Die Reichweite des Senders beträgt normalerweise 75-150 Meter. Das System funktioniert mit Batterien oder Akkus. Die meisten Tour Guide Systeme bieten Ein-Weg-Kommunikation, aber es gibt auch Zwei-Wege-Kommunikation (Vollduplex).

Die Benutzung des Tour-Guide-Sets erleichtert die Arbeit des Fremdenführers und des Reiseleiters, und bietet der Gruppe den Komfort von Besichtigung und ein vernünftiges Gefühl der Sicherheit. Die Besichtigung im Trubel, Gedränge und Lärm, und sowie im Bereich mit erforderlicher Stille (z.B. Kirche) ist schon nicht mehr ein Problem, da selbst das leise Flüstern des Fremdenführers in den Kopfhörern der Touristen perfekt zu hören wird.

Nicht jeder weiß, dass die Tour Guide Systeme auch Systeme für Simultanübersetzungen sind, einschließlich der Systeme für die immer häufigen mobilen Übersetzungen, wo der Redner zugleich erzählt und z.B. eine neue Fabrik, Stadt, Messen zeigt sowie die ganze Zeit in Bewegung mit den Empfängern ist.

Was für Nutzer des Tour Guide Systems als mobiler Übersetzungsanlage wichtig ist – sie brauchen keine Hilfe von Technikern mehr oder ein umfangreiches Handbuch zu erkunden. Sowohl der Sender als auch der Empfänger sind intuitiv, fast trivial zu bedienen und auch die Personen, die Probleme mit Bedienung z.B. ihres eigenen Smartphones haben, bei den Tour Guide Geräten keine Probleme mehr haben.

Tour Guide Systeme in Übersetzungen – Link zum Film

Die Unternehmen, vor allem die Produktionsstätte, verwenden das Tour Guide System sehr oft für Führungen durch die Produktionsanlagen. Solche Führungen werden oft in mehren Sprachen übersetzt, was ohne den Einsatz des Systems nicht möglich wäre, zumal in Produktionsstätten wo meistens viel Lärm herrscht. Unter solchen Bedingungen ist das Tour Guide System nicht nur für Führungen und Übersetzungen, sondern auch für die Durchführung von Schulungen oder so genannten Studienbesuchen nützlich. Ein Beispiel für eine solche Anwendung kann in dem Film unter dem Link gesehen werden.

Einige Modelle von Tour-Guide-Systemen können zu ortsfesten Systemen erweitert werden, um ein hohes Simultandolmetschen während der Konferenzen zu ermöglichen.

Und als ob das nicht genug wäre – sind die gleichen Tour Guide Systeme die Grundlage für eine professionelle Audiodeskription für blinde oder sehbehinderte Menschen bei Aufführungen, Filmvorführungen oder Sportveranstaltungen.

Wo werden die Tour Guide Systeme eingesetzt?

  • im Tourismus, in Museen
  • bei Übersetzungen
  • in Schulungen, Workshops, Seminaren, Studienbesuchen
  • in der Industrie – Besichtigung, Schulungen, Konferenzen
  • bei Veranstaltungen, Messen, Geschäftstreffen
  • in Audiodeskription
  • im Sport (Trainer- und Schülerkommunikation)

Einer der führenden Hersteller von drahtlosen Audioübertragungssystemen – Tour Guide Systems ist die taiwanesische Firma Okayo Electronics. In den über 15 Jahren seines Bestehens hat sich Okayo den Ruf erworben, die zuverlässigsten Geräte zu produzieren. Jedes Modell des Tour Guide Systems von Okayo ist sorgfältig auf eine andere Gruppe von Empfängern zugeschnitten.

Der offizielle Vertreter von Okayo ist die Firma MEXPO (systemtourguide.com), die seit über 10 Jahren die Tour Guide und Audio Guide Systeme in Europa verkauft.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf